Donnerstag, 26. April 2007

auch mit noch so viel arbeit kannst du diese welt nicht im letzten verändern. du kannst die zeit noch so gut ausnützen, du hast keine macht über sie. gott kann dir eine zeit der krankheit schicken. dann bist du gezwungen, alle deine selbst gemachten pläne über den haufen zu werfen. die zeit liegt nicht in deiner hand. nur wenn du sie aus der hand gottes annimmst mit der qualität, die er ihr verleiht, wird es eine gute zeit, eine heilsame und heilende zeit, eine zeit, in der die ewigkeit erfahrbar wird.

Keine Kommentare: