Samstag, 12. Mai 2007

das geld liegt auf der stasse....

...ja so ist es...ich war heute morgen auf der post und als ich raus gegangen bin, lagen 10 euro auf der strasse...gut, oder?....genau mein porto....

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Super, sowas kann frau brauchen.
Ich habe mal beim Bäcker auf der Taschenablage 10 Euro gefunden. Dafür hat unserer nicht so tolle Strickhefte. Das Sabrina habe ich mir auch gekauft und es ist mal wieder ein superschönes Heft wo man einiges draus stricken kann.
Liebe Grüße Andrea

Juli hat gesagt…

Mein Bäcker verkauft Brot und Brötchen, manchmal, doch keine Sockenhefte.

Doch Du bringst mich auf eine Idee - wir sind morgen in der Nähe vom Bahnhof. Vielleicht werde ich dort im Zeitungsladen mit einem Muster für meine Miss May fündig?

Ich habe mal beim Wegwerfen im Abfalleimer einen Kassenzettel mit einem 5-Euroschein gefunden. Einfach zusammengenknüllt weggeworfen.... Die Kinder finden oft beim Einkaufen an der Kasse rote Münzen auf dem Boden. Das ist für sich schon ein richtiger Sport geworden, danach zu suchen ;-)

Liebe Grüße, Juli