Freitag, 18. Januar 2008

im dreierpack.....

.......kommen heute die socken.....das hier ist ein paar aus dem opal abo (ich habe es nicht mehr....die wolle war getauscht....winke zum wollhuhn)....die wolle war wieder etwas dicker, aber auch ganz schön strubbelig.....die farben sind genial und das beste es gab keinen knoten im knäuel.....
.....und das sind countrys....aus welcher serie...keinen plan...und klasse zu verstricken.....wenn ich noch ein paar knäulchen vernadelt habe, dann werden pippis gestrickt....
....und das ist eine regia city line.....blau fehlt in den vorratskisten irgendwie völlig.....

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Annette, was bist Du schnell!!

Die Countrys sind ja soooo schön! Ich liebe diese Serie!! Die Opalis sind nicht so meine Farben, aber das weißt Du ja *g*
Die Regia gefällt mir auch sehr - kann mich nicht erinnern, dass ich die schon mal gesehen hätte.

Viele liebe Grüße
Tanja

Andrea hat gesagt…

Hallo Annette,
sehr schön. Am Besten gefallen mir die Countrys. Da muß ich unbedingt mal ein Knäuelchen verstricken. Bin schon gespannt drauf.
Ne City Regia habe ich auch, aber dunkleres blau.
Liebe Grüße Andrea

Anonym hat gesagt…

Liebe Annette,
superschön das Sockentrio - Du nadelst ja rasendschnell.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende von Maria

Mein Wollreich hat gesagt…

Hallo Annette,

also mir gefallen auch die Countrys am allerbesten, die Regia sieht aber sehr dezent und trotzdem chic aus.

lg Manja

Ulli hat gesagt…

Hallo Annette,

die sind alle drei super! Jedes einzelne Paar hat seinen Reiz.

LG Ulli

eve hat gesagt…

Wow, die gefallen mir alle - aber am Besten sind die Abosocken!

LG Eve

sly4711 hat gesagt…

Liebe Annette,
mir gefallen alle Socken. Endlich kann ich mal fertige Socken der Regia City, und der neuen Mexiko, sowie der Opal Rende-vouz sehen. Bei mir liegen sich die Knäuele einen Wolf.

Nur mal so ein Tipp an deine bloggerinnen.
Ich handel mit Wolle, darunter auch die Regia City, Mexiko und Opal. Scheut Euch nicht, mir zu schreiben.
Ich gebe gerne ab.
sly4711@foni.net
sly4711@gmx.de