Donnerstag, 3. Januar 2008

klosterweisheiten....


.....setz dich hin und spüre nach, ob du alles hast oder ob dir etwas fehlt. wenn du alles hast, kannst du die übung beenden. wenn dir etwas fehlt, dann spüre deine sehnsucht und den gedanken an das leben...
....ich hatte mir von meinem wochenende im kloster einen kalender mitgebracht....und die weisheiten begleiten mich jetzt jeden tag.....
....die socken sind wieder drachen aus 6 fach wolle.....

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Diese Weisheit nehme ich doch gleich mit in den Tag oder besser noch gleich für den ganzen Monat....
Schön sind die Drachensocken. Ich muss endlich meine Wollkiste ein bisschen leerer machen, damit ich auch mal Drachenwolle bestellen kann.
LG, Christine

Mondelbe hat gesagt…

Hallo Annette!
Sehr schöne und wahre Worte. Auch das Gespräch mit dem Engel finde ich sehr schön.
Und Dein Engelchen mit den Drachensocken ist einfach herzallerliebst.
Deine neuen Sockenpaare sind alle toll. Besonders gefällt mir aber das Paar mit dem Engelchen. Die Farben sind klasse.
Liebe Grüße
Mondelbe

Anonym hat gesagt…

Wunderschön die Klosterweisheit und dazu das lustige Engelchen und wieder solch tolle Socken.

Viele Grüße von Maria.