Mittwoch, 12. März 2008

nicht alle seit dem klumpfuß gestrickt....

....eine mexiko mit kleinem strukturmuster...es heißt jules und ist mit hebemaschen...eigentlich wollte ich das muster auch über den fuß laufen lassen, nur glaube ich, das es im schuh nicht so dolle ist...
....eine schöne schurwolle von kirsten und die wolle hat gemacht was sie will und wie wild gewildert.....
...eine meeting von lana grossa....ließ sich gut verstricken...etwas sonderbar sind die abgebrochenen reihen....sieht man bei der schwarz ganz gut.....
....ein hofnarr von dornröschen....schön kräftige farben.....

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Annette,
ein Paar schöner als das andere.
Die Mexiko hat ja wieder wundervolle Farben.
Liebe Grüße Andrea

filzchen hat gesagt…

Hi Annette,
man ist ja von dir schon gewöhnt, dass du so herrliche Socken zeigst, die hier sind besonders schön!
Hoffe, du bekommst deinen Gips schnell wieder los.
herzlichst
Filzchen

marion hat gesagt…

Hallo Anette,

Du hast ja in letzter Zeit tolle Socken genadelt. Eins schöner als das Andere.

Wünsche Dir mit deinem Fuß schnelle Genesung.

LG

Marion