Donnerstag, 10. Juli 2008

emotinonale energie tanken

wenn sie sich sorgen machen, so kommt es ihnen vor, als sorgten sie sich über etwas bestimmtes. in wirklichkeit sind sorgen aber selbstzweifel. sie warten auf gute ideen - aber dazu brauchen sie genau die energie, die sie durch ihre sorgen verlieren. besser: handeln sie. tun sie irgendetwas, putzen sie, laufen sie, räumen sie auf. falls es mitten in der nacht ist: machen sie sich eine kurze liste mit dingen, die sie am nächsten morgen als erstes anpacken werden.

aus: simplyfy your day

Keine Kommentare: