Donnerstag, 31. Juli 2008

erst regen,....

.....dann sturm, anschließend gewitter....ergebnis: geröllmassen auf der straße und der keller voller wasser....

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Ohje, ihr Armen! Hoffentlich ist nicht allzuviel beschädigt worden und alles bald wieder trocken. So sehr ich mich nach Abkühlung sehne - auf diese Art von Unwetter verzichte ich gern.

LG, Christine

Anonym hat gesagt…

... Mist! aber nicht im Sinne von Misttrecker - sondern von : Schade, au Backe, wie geht es euch? und: hoffentlich ist nicht so viel Schaden entstanden!
Liebe Grüßle
Christiane
die gestern Abend noch Hagelberge besichtigt hat - das liegt immer noch.....

Andrea hat gesagt…

Hallo Annette,
das ist nicht schön was ich da lese.
Wir sind mal wieder komlett verschont geblieben.
Ich denke an Dich.
Liebe Grüße Andrea

Brigitte hat gesagt…

ich les das jetzt erst. hoffentlich ist kein zu großer schaden entstanden. aber ich bin ein kleines bisschen neidisch. nicht dass ich unbedingt wasser im haus will, aber so ein bisserl regen, den hätte ich gerne. bei uns ist es nur heiß, schwül - echt ätzend :-((