Samstag, 13. September 2008

heute mal 4....

....sehr individuelle yogasocken..ich hab sie nur fotografiert, weil es toll zu sehen ist wie sie mit unterschiedlichen maschenzahlen mustern...es war einen merino extra fein von kirsten....in letzter zeit sind mir viele yogasocken von den nadeln gesprungen, allerdings hab ich kaum fotos davon gemacht, weil sie immer schnell auf die reise gegangen sind.....
...lana grossa stile in 36/37 für den vorrat...
...geburtstagssocken aus einer alten opal wolle...bis auf den letzten rest verstrickt, da wunderschöne farben und wunderschöne wollquali....
....und zu guter letzt ein kleiner schatz von der hippezippe, eine ganz feine merinowolle....traumhaft zu vernadeln....

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

schone socken hast du da genadelt, vor allem die unteren finde ich von den farben her ganz toll.
wie strickst du die yoga-socken? einfach wie stulpen? das wäre war für meinenchef, der macht nämlich auch yoga.
wünsche noch einen schönen sonntag
grüßle von brigitte

Andrea hat gesagt…

Waaaas? Du zeigst 4 Paar wunderschöne Socken auf einmal und schreibst daß Du uns nicht mal alle zeigst. Noch mehr gestrickt ???
Ich finde die unteren auch super schön.
Liebe Grüße Andrea

Nina hat gesagt…

Hallo Annette

Wunderschön sind alle Socken, wow gleich 4 Paar :-)
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim stricken.

Herzlichst
Nina

Ulli hat gesagt…

Hallo Annette,

fleißig, fleißig sag ich nur. Das obere und das untere Sockenpaar gefallen mir am besten.

LG Ulli

eve hat gesagt…

Mensch, die Yogasocken sind toll. Das will ich auch schon ewig mal stricken!

LG Eve