Freitag, 12. März 2010

filzschuhe

...bei diesem paar haben mir herbstgold und umgarnendes geholfen....danke euch noch mal....ich stand mit der anleitung auf kriegsfuß....die wolle ist von schoppel und heißt feltro....filzt sehr gut und ist dicker als gewöhnliche filzwolle, was ich mal wieder etwas später geschnallt habe....
.....hier waren schnallen gewünscht, aber da musste ich die schnallen aus einer anderen wolle nadeln, denn sonst hätte es nicht mehr gereicht.....knöpfchen muss die empfängerin sich noch selbst annähen.....
.....und noch ein paar in gedeckten farben....auch schoppel wolle, aber die reggae, sie ist etwas dünner, lässt sich aber auch gut filzen.....

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Aus der Reggae habe ich meinen ersten Farmers Market gemacht. Die filzt wirklich sehr gut. Tolle Filzpuschen hast du fabriziert.

LG
Petra

Sonja hat gesagt…

Die sehen soooo genütlich auch, vor allem die im Farbverlauf finde ich wunderschön :-)

Liebe grüsse
Sonja