Donnerstag, 28. Oktober 2010

kartoffeln und ein weinender felix

......felix durfte gestern mit unserem bauern kratoffeln ernten....das liebt er und jedes jahr wird er immer krbbelig wenn es soweit ist....und danach stand er weinend vor der türe, denn der sack mit seinen selbst geernteten kartoffeln hatte ein loch und alle kartoffeln sind in die brennesseln gefallen...also sind wir losgezogen und haben sie eingesammelt....und heute gibt es dann kartoffelbrei :)....

1 Kommentar:

eve hat gesagt…

Oje, der arme Felix! Ist ja aber auch sowas von gemein, wenn die Kartoffeln in die Brennesseln fallen!
Wünsche viel Spass beim "aufessen" der Ernte

Eve