Samstag, 13. Oktober 2012

endlich....socken 68 / 2012

....mag mein kleiner großer felix auch wollsocken.....und wie kam das....er hat mit unserem kleinen e. festgestellt, dass man mit den socken supergut auf dem laminat rutschen kann....angenehmer nebeneffekt....sie halten warm ;).....und bei dem kleinfuß felix sind socken auch schnell fertig....da werden wohl im winter noch einige paare folgen....

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Und was für schöne du ihm gestrickt hast, die sind wirklich toll ♥ Mein kleiner rutscht auch immer übermütig über unseren Holzboden :-)))

liebe Grüße
Tina

strickausspoeck hat gesagt…

.........tolle Felix-Socken sind das geworden und schlittern ist doch sooooooo schön.

Liebe grüße traudel

Cornelia hat gesagt…

Tolle (Rutsch) - Socken sind das. Sie müßen Deinem Felix ja gefallen.

Liebe Grüße Cornelia

Antje hat gesagt…

Ja Jungs sehen das dann mehr praktisch :)
Ich mag die Socken leiden... sehr schön geworden!
LG Anny

Simsalabim hat gesagt…

Ja, klasse! Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen :) Tolle Farben hast Du vernadelt!
liebe Grüße, Ele

AbraKassSandra hat gesagt…

tolle Socken und in der Größe einfach nur niedlich und dazu noch schnell gestrickt ;-) Spaß scheint er ja auch damit zu haben :)))
LG Sandra

ilona hat gesagt…

*ggg* na wenn das nicht ein guter grund ist, wollsocken zu tragen! das argument sollte ich meinem junior mal ans herz legen, denn von wollsocken an den füßen will er überhaupt und gar nichts wissen. und das wo die füßchen noch so herrlich klein und schnell zu bestricken wären! ;)

die ringelsocken schauen richtig schön aus und machen laune, richtige lausbubensocken eben :)
ganz liebe grüße
ilona